Sonnenblume zeichnen

Sonnenblume zeichnen – Eine realistische Sonnenblume malen

Sonnenblumen haben mitunter die schönsten Blüten überhaupt. Von ihren leuchtend gelben Blütenblättern bis zu der Art und Weise, wie sie ihr Gesicht der Sonne zuwenden, macht sie ihrem Namen alle Ehre. In diesem Zeichen-Tutorial für Sonnenblumen führen wir dich durch alle notwendigen Schritte, damit du realistische Sonnenblumen zu zeichnen lernst.

 

 

Ein Schritt-für-Schritt-Tutorial zum Zeichnen von Sonnenblumen

In diesem Tutorial wollen wir dir zeigen, wie du realistische Sonnenblumen zeichnen kannst. Um deine Sonnenblumenzeichnung so realistisch wie möglich zu gestalten, beginnen wir das Tutorial mit mehreren Hilfs-Schritten. Danach werden die Umrisse der Sonnenblume gezeichnet, bevor wir Details, Texturen und Farben hinzufügen. Unten siehst du einen Überblick über die einzelnen Schritte des Tutorials. 

sonnenblume malen einfachFür das Ausmalen deiner Sonnenblumenzeichnung steht dir die Wahl des Mediums weit offen. Wenn du eher ein physischer Künstler bist, kannst du jedes beliebige Ausmalmedium verwenden, von Farben bis hin zu Stiften. Wenn du ein digitaler Künstler bist, kannst du dein Zeichentablett benutzen;

 

Schritt 1: Skizzieren der Mitte deiner Sonnenblume

Bevor wir mit dem Skizzieren beginnen, noch ein kurzer Hinweis, wie du die Hilfslinien zeichnest. Wenn du ein physisches Medium verwendest, empfehlen wir dir, einen sehr leichten und leicht radierbaren Bleistift zu benutzen. Bei digitalen Zeichenmedien zeichnest du die Hilfslinien auf einer separaten Ebene, so dass du die Ebene später einfach löschen kannst. Um mit dem Zeichnen von Sonnenblumen zu beginnen, legen wir zunächst die Mitte unserer Zeichenfläche fest.&nbsp

Hier zeichnest du einen großen Kreis, der den inneren Teil deiner Sonnenblumenskizze darstellt. 

sonnenblume malen 01

 

Schritt 2: Der Umriss der Sonnenblumenblütenblätter

Wir beginnen jetzt mit dem Skizzieren der Sonnenblumenblätter. Beginne mit der ersten Schicht von Blütenblättern um den Kreis aus dem vorherigen Schritt. Wenn du die erste Schicht fertig hast, kannst du damit beginnen, teilweise sichtbare Blütenblätter hinter die vordere Schicht zu zeichnen. Wiederhole diesen Vorgang ein paar Mal, bis du mit deiner Sonnenblumenskizze zufrieden bist. 

sonnenblume malen 02

 

Schritt 3: Skizzieren des Stängels deiner Sonnenblumenzeichnung

Jetzt skizzieren wir den Stängel deiner Sonnenblumen-Skizze. Zeichne zwei leicht geschwungene Linien, die vom mittleren Punkt der Unterseite deiner Sonnenblume ausgehen. Dieser Stängel sollte ziemlich lang sein, da Sonnenblumen in der Regel sehr lange Stängel haben. 

sonnenblume malen 03

 

Schritt 4: Zeichne die kleinen Blattzweige

Auf beiden Seiten des Stängels kannst du nun eine Reihe von kleinen, abstehenden Zweigen zeichnen. Im nächsten Schritt werden wir die Blätter deiner Sonnenblumenzeichnung skizzieren. Dieser Schritt ist einer der ersten, bei dem du entscheiden kannst, wie viele Blätter du haben möchtest und auf welcher Seite des Stängels. 

sonnenblume malen 04

 

Schritt 5: Die Blätter deiner Sonnenblumen-Zeichnung

In diesem Schritt zeichnen wir die Blätter deiner Sonnenblumenskizze an die Enden der kleinen Zweige, die du im vorherigen Schritt gezeichnet hast. Die Blätter sollten fast herzförmig sein, mit einer scharfen Spitze am Ende. Die Ränder der Blätter sollten leicht gezackt sein, um unseren Zeichnungen von Sonnenblumen ein wenig mehr Realismus zu verleihen. 

Um den Realismus noch weiter zu steigern, kannst du deine Blätter in verschiedenen Winkeln platzieren, wobei sich einige überlappen und andere nur teilweise sichtbar sind. 

sonnenblume malen 05

 

Schritt 6: Füllen des Blütenblattes deiner Sonnenblumenzeichnung

Jetzt füllen wir den inneren Kreis der Sonnenblumenblatt-Zeichnung mit den Details der Sonnenblumenkerne. Zeichne dieses Detail, indem du mehrere dicht gepackte Kreise zeichnest, die sich nicht überlappen. Um dieses innere Detail herum kannst du nun kleine Kreise und unvollständige Kreisformen mit einem größeren Abstand dazwischen zeichnen. 

sonnenblume malen 06

 

Schritt 7: Hinzufügen der Grundfarbe zur Zeichnung der Sonnenblumenblütenblätter

Trage mit einem normalen Pinsel und einem gelben Farbton eine gleichmäßige Farbschicht auf die Sonnenblumenblütenblätter und den inneren Kreis der Sonnenblumenskizze auf. Achte darauf, dass diese Schicht keine dunkleren Flecken hat und innerhalb der Sonnenblumenkonturzeichnung klebt. 

sonnenblume malen 07

 

Schritt 8: Färbe die Samen deiner Sonnenblumenskizze

Mit demselben normalen Pinsel und etwas hellbrauner Farbe kannst du nun die innere Scheibe der Sonnenblumenblüten mit einer gleichmäßigen Farbschicht füllen. 

sonnenblume malen 08

 

Schritt 9: Blätter und Stängel einfärben

Für diesen Schritt brauchst du einen kleineren Pinsel und einen olivgrünen Farbton. Mit diesen Werkzeugen trägst du vorsichtig eine gleichmäßige Farbschicht auf den Stängel deiner Sonnenblumen und die Blätter auf;

sonnenblume malen 09

 

Schritt 10: Auftragen der zweiten Farbschicht

Jetzt, wo wir die Grundfarbe aufgetragen haben, können wir damit beginnen, weitere Farbdimensionen hinzuzufügen. Du brauchst einen kleinen Mischpinsel und etwas orangefarbene Farbe. Mit diesen beiden Teilen trägst du vorsichtig eine verblendete Schicht Schattierung auf die Ränder der Sonnenblumenblätter auf;

Du kannst auch eine allgemeinere Farbmischung um die zentrale Scheibe der Zeichnungen der Sonnenblumen auftragen. 

sonnenblume malen 10

 

Schritt 11: Zeit für ein paar Highlights

Im letzten Schritt haben wir mit einem dunkleren Konturenfarbton begonnen, Dimension zu schaffen. Jetzt können wir dies mit einem Hauch von Highlights ergänzen. Mit einem sauberen kleinen Mischpinsel und hellgelber Farbe trägst du einen Hauch von Highlight auf die Ränder der Sonnenblumenblätter auf. Trage das Highlight vorsichtig auf und achte darauf, dass du die erste Farbschicht und die Schatten nicht verdeckst. 

sonnenblume malen 11

 

Schritt 12: Beende das Ausmalen der Sonnenblumenblüten-Zeichnung

Jetzt werden wir die Zeichnung der Sonnenblumenblütenblätter fertig ausmalen. Mit einem sehr feinen Pinsel und leuchtend gelber Farbe fügst du in jedes Blütenblatt ein paar feine Haarlinien ein;

Diesen Schritt kannst du dann mit etwas orangefarbener Farbe wiederholen, um eine realistische Textur auf jedem Blütenblatt zu erzeugen. 

sonnenblume malen 12

 

Schritt 13: Farbdetails für die inneren Blütenblätter

Jetzt, wo die Details der Blütenblätter fertig sind, können wir mit den Details für die Blüten unserer Sonnenblumenzeichnungen fortfahren. Benutze einen feinen Detailpinsel und etwas gelbe Farbe, um jeden der Kreise, die du in den vorherigen Schritten gezeichnet hast, mit gelber Farbe zu füllen. 

sonnenblume malen 13

 

Schritt 14: Schattierung der Sonnenblumenblüten 

Nachdem wir den Sonnenblumenblüten die gelbe Farbe hinzugefügt haben, ist es nun an der Zeit, ihnen mit Schattierungen mehr Dimension zu verleihen. Mit einem sehr kleinen Mischpinsel und einem Hauch von schwarzer Farbe fängst du an, den dunkleren Fleck in der inneren Blüte zu schattieren. Du kannst auch etwas Schattierung um den äußeren Rand des Kreises herum auftragen. 

Schließe diesen Schritt mit einem sauberen kleinen Mischpinsel und etwas gelber Farbe ab, um die Farbe um die Schattierung herum zu verstärken.  

sonnenblume malen 14

 

Schritt 15: Mische deine Farben zusammen

Mit etwas orangefarbener Farbe und einem kleinen Mischpinsel kannst du nun den Großteil der gemalten Punkte, Ovale und Kreise in der Mitte deiner Sonnenblumenblütenzeichnung schattieren. Du kannst diesen Vorgang ein oder zwei Mal mit immer dunkleren Orangetönen wiederholen, um den Sonnenblumenkernen mehr Vielfalt und Tiefe zu verleihen. Zum Schluss kannst du einen großen, weichen Mischpinsel verwenden und eine gleichmäßige Schicht dunkleres Orange direkt in der Mitte des schattierten Bereichs auftragen.&nbsp

Schließlich kannst du mit einem sauberen Mischpinsel alle Farben sanft miteinander vermischen.  

sonnenblume malen 15

 

Schritt 16: Blätter und Stängel mit Farbe ausarbeiten

Bis zu diesem Punkt haben wir uns auf die Sonnenblumenzeichnung selbst konzentriert. Jetzt werden wir uns auf den Stängel und die Blätter der Sonnenblumen konzentrieren. Beginne dazu mit einem normalen Pinsel und hellgrüner Farbe. Trage hellgrüne Farbtupfer in einem abstrakten Muster auf jedes Blatt auf, sodass die Grundfarbe sichtbar bleibt. Als Nächstes nimmst du einen dunkleren Grünton und einen weichen Mischpinsel und trägst einen Schatten auf den Stängel und die kleinen Zweige auf, die zu jedem Blatt führen. 

Schließe den Schritt ab, indem du das oberste Blatt deiner Sonnenblumenskizze mit einem hellen Grünton verblendest und die gleiche Farbe vorsichtig auf die Mitte der Blüten aufträgst.  

sonnenblume malen 16

 

Schritt 17: Textur in den Blättern erstellen

Jetzt verwenden wir einen kleinen Pinsel und weiße Farbe, um die Adern auf den Blättern hervorzuheben. Orientiere dich an der Krümmung der Blätter, um die richtige Richtung für jede Texturlinie zu finden. Diese Linien sehen ein bisschen aus wie Blitzeinschläge, sind aber etwas einfacher. 

sonnenblume zeichnen einfach

 

Schritt 18: Schattieren der Blätter deiner Sonnenblumenskizze

Mit einem kleinen Mischpinsel und einem dunklen Grünton schattierst du vorsichtig die Ränder der Blätter und die kleinen Zweige, die zum Stängel führen. Zum Schluss kannst du diesen Schritt mit einem kleinen Mischpinsel und einem Hauch schwarzer Farbe wiederholen, um die Schatten sorgfältig zu verstärken.&nbsp

Tipp: Wenn du mit Schwarz schattierst, fang immer ganz leicht an und vertiefe die Farbe nach Bedarf. Du kannst immer noch mehr Schwarz hinzufügen.

sonnenblume illustration

 

Schritt 19: Gib deinen Blättern den letzten Schliff

Um die Schattierung zu vervollständigen, können wir jetzt die Blätter mit etwas grasgrüner Farbe hervorheben. Verwende diesen Farbton als Zwischenfarbe, um die vorhandenen Farben der einzelnen Blätter miteinander zu vermischen. Für eine hellere Schattierung kannst du diesen Vorgang mit weißer Farbe wiederholen, um weitere Farbtupfer zu setzen.&nbsp

wie malt man eine sonnenblume

 

Schritt 20: Hervorheben deines Stängels

Um die hervorgehobenen Bereiche deines Stängels und der Zweige aufzuhellen, nimm einen feinen Detailpinsel und etwas weiße und hellgrüne Farbe. Mit der gleichen Farbkombination kannst du auch die Blattlinien aufhellen. 

sonnenblume gemalt einfach

 

Schritt 21: Beende deine Sonnenblumen-Zeichnung

Um unsere Sonnenblumenzeichnung zu vollenden, entfernen wir jetzt den Umriss der Sonnenblume. Verwende einen sehr feinen Pinsel, um die Umrisse und die inneren Texturlinien deiner gesamten Sonnenblume mit einer entsprechenden Farbe für jeden Bereich nachzuzeichnen. So entsteht ein nahtloses Endergebnis und eine realistische Sonnenblumenzeichnung. 

Sonnenblume gezeichnet

 

Glückwunsch zum Abschluss unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zeichnen einer Sonnenblume. Wir hoffen, dass dir das Zeichnen von Sonnenblumen Spaß gemacht hat und dass du mit deiner fertigen Sonnenblumenskizze zufrieden bist! Komm wieder und besuche uns für weitere Anleitungen zum Blumenzeichnen

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Wie zeichne ich eine realistische Sonnenblume?

Wie bei jeder realistischen Zeichnung stellen wir zunächst sicher, dass wir die richtigen Maße haben. Dann erstellen wir unseren endgültigen Umriss und fügen in mehreren Ebenen eine realistische Farbgebung hinzu. Zum Schluss entfernen wir die Umrisse, um eine nahtlose Sonnenblumenskizze zu erstellen.

 

Ähnliche Beiträge