digitale vs traditionelle kunst

Was traditionelle Künstler über digitale Kunst wissen sollten

Die Geschichte der Kunst ist voll von unzähligen Entwicklungen in Technik und Technologie. Von den ersten Farben, die aus gemahlenen Gesteinspigmenten hergestellt wurden, bis hin zu den modernen digitalen Techniken – Innovation ist das A und O. Egal, ob du ein traditioneller Künstler bist, der zu digitaleren Formen übergehen möchte, oder ob du einfach ins grafische kalte Wasser springen willst, hier bist du richtig. In diesem Artikel werfen wir einen genauen Blick auf die Entwicklungen in der Kunst, auf die Vor- und Nachteile von physischen und digitalen Medien und darauf, wie du dich auf deine eigene einzigartige und kreative Reise begeben kannst.

 

 

Die wachsende Bedeutung von digitalen Kunstformen

In den meisten Lebensbereichen wird die Technologie immer wichtiger. Vom Einkaufen bis zum Erschaffen von Kunst stehen wir unter dem Druck, die Art und Weise, wie wir Dinge tun, an technische Möglichkeiten anzupassen. Aber ist digitale Kunst echte Kunst? Wie bei all diesen Dingen gibt es auch hier einen gewissen Widerstand von denjenigen, die traditionelle Kunstpraktiken lieben. Aber die digitale Kunst hat uns allen viel zu bieten.

zeichnen programm

 

Digitale Kunst vs. Traditionelle Kunst

Obwohl sie sich in Bezug auf ihre Entstehung und das endgültige Aussehen des Kunstwerks stark zu unterscheiden scheinen, haben traditionelle und digitale Techniken viele Überschneidungen. Die traditionelle Malerei erfordert den Einsatz von physischen Medien und Werkzeugen, während digitale Künstler die Technologie nutzen, um diese Effekte zu reproduzieren und neue und aufregende Effekte zu schaffen.

Es wäre ein Irrtum zu glauben, dass digitale Kunstwerke weniger Geschick oder Zeit erfordern als traditionellere Kunstformen; der größte Unterschied liegt in der Art und Weise, wie ein digitales Kunstwerk erschaffen wird.

 

Traditionelle Kunst

Traditionelle Kunst hat viele Vor- und Nachteile gegenüber digitalen Medien. Viele sind der Meinung, dass man durch den Kontakt mit den Händen mehr von seiner Seele in sein Werk einfließen lassen kann, was für den Betrachter ein interessanteres Erlebnis darstellt. Das Schaffen physischer Kunst verbessert die Hand-Augen-Koordination und entwickelt die motorischen Fähigkeiten. Leider ist traditionelle Kunst oft teurer als digitale Medien, weil man ständig neue Materialien kaufen muss.

traditionelles zeichnen

Traditionelle Kunst wird auch als einzigartiger angesehen als digitale Kunst. Jedes Kunstwerk ist ein absolutes Unikat, was viele zu der Überzeugung führt, dass traditionelle Kunstwerke einen höheren Wert haben – sowohl in finanzieller als auch in geistiger Hinsicht. Traditionelle Kunstwerke umfassen viele Medien wie Bildhauerei, Malerei und vieles mehr. So hast du die Möglichkeit, mit traditionellen Kunstmedien zu experimentieren und einzigartige Formen zu schaffen.

Traditionelle Kunstmedien fördern auch die Problemlösungsfähigkeit und Vielseitigkeit von Künstlern, vielleicht mehr als digitale Kreationen. Obwohl sie vielseitig sind, lassen sich Fehler, die man bei traditionellen Formen wie Farbe und Skulptur macht, nicht so leicht beheben oder entfernen. Das mag zwar wie ein Nachteil erscheinen, zwingt uns aber dazu uns anzupassen, was oft zu aufregenden Entdeckungen führt. 

Diese Unvollkommenheiten haben einen authentischen Wert, mit dem digitale Kunstwerke nach Ansicht vieler nicht mithalten können.

VORTEILE

  • Unvollkommenheit schafft authentischen Wert
  • Verbesserte Hand-Augen-Koordination
  • Entwickelt motorische Fähigkeiten
  • Materialien sind vielseitiger
  • Fördert das Lösen von Problemen
  • Die Kunstwerke sind Unikate

NACHTEILE

  • Fehler sind schwer zu beseitigen
  • Schwierig zu reproduzieren
  • Beschaffung neuer Materialien notwendig
  • Erhöhter Zeitaufwand

 

Digitale Kunst

Genau wie die traditionellen Kunstformen hat auch die digitale Kunst ihre Vor- und Nachteile. Viele der Vorteile digitaler Kunstformen beziehen sich auf den Zugang, die Bequemlichkeit und die Experimentierfreudigkeit. Digitale Kunstmedien ermöglichen es, die Effekte vieler physischer Medien mit einem einzigen Gerät zu kombinieren. Auch wenn Investitionskosten für die Anschaffung eines digitalen Zeichengerätes anfangs nicht besonders erschwinglich erscheinen, machen sie sich mit der Zeit bezahlt.

Digitale Zeichengeräte sind auch praktischer und leichter zu transportieren. Du kannst deine ganzen kreativen Möglichkeiten fast überall hin mitnehmen und bist immer bereit, etwas zu schaffen. Außerdem kannst du deine Kreationen problemlos vervielfältigen und weitergeben. Digitale Technologien sind jedoch für viele Künstler ungewohnt, so dass der Lernprozess einige Zeit dauern kann.

digital zeichnen lernen

Digitale Kunst ist auch nachsichtiger als traditionelle Kunstmedien. Jeder Fehler kann mit einem Tastendruck rückgängig gemacht werden. Man kann Formen ausradieren und neu zeichnen, bis sie perfekt sind. Das Zeichnen mit einem digitalen Medium bietet viel mehr Möglichkeiten zum Erforschen und Experimentieren.

Man kann verschiedene Techniken und Stile ausprobieren, und wenn es nicht klappt, hat man kein Material verschwendet und kann es einfach noch einmal versuchen. Die Möglichkeiten der digitalen Kunst sind unbegrenzt, was erstaunlich ist, aber auch zu einer kreativen Lähmung führen kann. Bei so vielen Möglichkeiten kann es überwältigend und schwierig sein, sich zu fokussieren.

Einige Puristen glauben auch, dass diese Benutzerfreundlichkeit die digitale Kunst zu einfach machen kann. Dies ist aber nicht der Fall, da auch hier die Erschaffung von Kunstwerken viele einzigartige Fähigkeiten und Techniken erfordern.

VORTEILE

  • Einfach transportierbar
  • Einfach zu reproduzieren
  • Einfach zu teilen
  • Unendliches Potenzial und Möglichkeiten
  • Effizient
  • Möglichkeit, Arbeitsschritte rückgängig zu machen

NACHTEILE

  • Kann zu kreativer Lähmung führen
  • Wird als zu einfach angesehen
  • Keine originalgetreue Kopie
  • Erfordert das Erlernen von neuen Fähigkeiten

 

 

Benötigtes Material für den Einstieg in die digitale Kunst

Während für die traditionelle Kunst je nach gewähltem Medium viele verschiedene Werkzeuge und Materialien benötigt werden, braucht man für die Erstellung digitaler Kunstwerke eigentlich nur zwei Dinge. In der Regel benötigst du ein digitales Tablet und eine Zeichensoftware. Wir haben eine Liste mit unseren Top-Empfehlungen für diese beiden Dinge zusammengestellt, um dir den Einstieg zu erleichtern. Diese Produkte können zu Beginn kostenintensiv sein, jedoch kannst du mit dieser anfänglichen Investition auf lange Sicht Geld sparen.

Zeichenpad fuer Laptop

 

Das solltest du bei Der Wahl einer Zeichensoftware beachten

Wenn es darum geht, eine Zeichensoftware oder App auszuwählen, gibt es viele Möglichkeiten. Verschiedene Software kann speziell auf bestimmte Zeichenstile zugeschnitten sein, darunter 3D-Modellierung, Handskizzen, Malerei und grafische Illustration. Einige der einfacheren Optionen sind kostenlos, aber wenn du wirklich eine gute Software verwenden möchtest, empfehlen wir dir etwas Geld auszugeben.

ist digitale kunst echte kunst
© CELSYS,Inc. / Miquel Montlló / Olga Andriyenko

 

Bei der Auswahl einer Zeichensoftware solltest du immer auf Stabilität, ein angenehmes Zeichengefühl, eine Vielzahl von Malwerkzeugen und einzigartige Funktionen achten, die für deinen Zeichenstil nützlich sein könnten. Du solltest auch darauf achten, dass die Software mit deinem Zeichentablett kompatibel ist. Einige Softwareoptionen sind nur für bestimmte Betriebssysteme, wie Windows, geeignet.

 

Unsere Top-Zeichensoftware-Empfehlung: CLIP STUDIO PAINT

Von all den verschiedenen Programmen und Apps, die es gibt, empfehlen wir CLIP STUDIO PAINT. Diese Zeichensoftware ist vielseitig und kann auf allen wichtigen Plattformen (Windows/macOS/iPad/iPhone/Android/Chromebook) verwendet werden. Mit Tausenden von anpassbaren Pinseln hast du unendlich viele Möglichkeiten! Du kannst auch jeden Aspekt deiner Pinsel anpassen, um wunderschöne Kunstwerke zu schaffen.

Einige der besonderen Funktionen von CLIP STUDIO PAINT sind Musterpinsel und andere vorgefertigte Materialien. Diese können deinen Zeichenprozess beschleunigen und geben dir unendliche Möglichkeiten für die Erstellung von Markierungen. Außerdem findest du eine beeindruckende Sammlung von Formwerkzeugen und Linealen, einschließlich Vektorwerkzeugen, mit denen du bereits gezeichnete Linien nachträglich bearbeiten kannst.

CLIP STUDIO PAINT enthält eine leistungsstarke Stiftdruckerkennung, die mit deinem Zeichentablett zusammenarbeitet, um jede einzelne Nuance deines Stifts zu erfassen. Du erhältst damit ein natürliches Zeichengefühl, zudem ist diese All-in-One-Zeichensoftware perfekt für Künstler jeden Stils und jeden Niveaus. Wenn du ein Comic- oder Animationskünstler bist, wirst du von den speziellen Animationsfunktionen inspiriert sein, die CLIP STUDIO PAINT zu bieten hat.

CLIP STUDIO PAINT hier kaufen. 

PROS

  • Anpassbar an deine Bedürfnisse
  • Enthält eine Asset-Bibliothek mit Tausenden von Pinseln und Materialien
  • Geeignet für alle Zeichengeräte und Betriebssysteme
  • Natürlich wirkende Pinsel
  • Enthält spezielle Animationsfunktionen

CONS

  • Es dauert einige Zeit, bis man alle Funktionen beherrscht

 

 

Einige grundlegende Elemente des digitalen Zeichnens

Der Sprung von traditionellen Kunstformen zum digitalen Zeichnen kann zu Beginn etwas überfordernd wirken. In diesem Abschnitt des Artikels gehen wir auf Aspekte ein, die traditionelle Künstler über die digitale Kunst wissen sollten – einschließlich der Verwendung von Ebenen, Radierern und Pinseln sowie der Überblendtechniken.

digitales zeichnen

 

Digitale Zeichenumgebung einrichten

Die Erstellung einer digitalen Leinwand ist der allererste Schritt im Prozess. Die Art und Weise, wie du dein Leinwanddokument erstellst, hängt von der verwendeten Software ab. Abmessungen, Farbmodi und die Auflösung sind jedoch immer zu definieren. Die Festlegung der Breite und Höhe der Leinwand bestimmt die Größe der endgültigen Zeichnung und steht auch in Zusammenhang mit der endgültigen Auflösung deines Kunstwerks.

Wenn du ein großformatiges Werk ausdrucken willst, solltest du Größe bzw. Auflösung deiner digitalen Zeichnung zu Beginn entsprechend einstellen, da die Auflösung sonst zu gering ist.

Für den Druck solltest du dich an eine Auflösung von mindestens 300 dpi (dots per inch) halten. Wenn du dein Werk jedoch nicht unbedingt drucken möchtest, kannst du auch mit einer Standard-Auflösung von 72 dpi arbeiten. Durch eine geringere Auflösung werden deine Dateien kleiner und dein Endgerät kann effektiver arbeiten. Traditionelle Künstler müssen sich immer Gedanken über ihre Farbpalette machen, bevor sie mit dem Malen beginnen, das gilt auch für die digitale Kunst. Es gibt zwei digitale Farbmodi: CMYK und RGB. Es ist empfehlenswert, deine digitale Zeichnung im RGB-Modus zu erstellen und wenn du dein Werk später doch drucken möchtest, zu CMYK zu wechseln.

 

Pinsel erforschen

Wie bei den traditionellen Kunstmedien gibt es auch für Digitalkünstler eine Vielzahl von Pinseln und Werkzeugen, mit denen du deine Werke aufwerten kannst. Das Tolle an der digitalen Kunst ist, dass man einen fast endlosen Vorrat an Pinseln zur Verfügung hat. Viele Software oder Apps, wie CLIP STUDIO PAINT, haben vollständig anpassbare Pinsel mit einem natürlichen Zeichengefühl, mit dem du deine Vision ganz nach deinen Wünschen umsetzen kannst.

digitalisieren von kunst

So kannst du die Größe und Form der Pinselspitze leicht anpassen, um Linien in verschiedenen Formen und Stärken zu erzeugen. Je nach nachzubildendem Medium kannst du Pinsel einsetzen, die den Eindruck z.B. von Aquarell- oder Kohlezeichnungen erzeugen.

 

Verwendung von Ebenen

Von allen Unterschieden zwischen digitaler Kunst und traditioneller Kunst ist die Verwendung von Ebenen sicherlich einer der nützlichsten. Mit Ebenen kannst du verschiedene Elemente deiner Zeichnung voneinander trennen, egal ob es sich um eine grobe Skizze oder eine fein ausgearbeitete Zeichnung handelt. Wenn du nur einen bestimmten Teil bearbeiten möchtest, kannst du dies auf solch einer Ebenen umsetzen, ohne dein gesamtes Kunstwerk in Gefahr zu bringen.

Das Verständnis der Reihenfolge der Ebenen ist elementar beim Zeichnen am Tablett.

Höhere Ebenen liegen über den niedrigeren Ebenen. Ein weiterer Vorteil von Ebenen in der digitalen Kunst ist, dass du die Reihenfolge der Ebenen normalerweise durch einfaches Ziehen und Loslassen anpassen kannst.

 

Ebenen und Farben überlagern

Wenn du in deiner digitalen Zeichnung einen nahtlosen dreidimensionalen Effekt erzielen möchtest, musst du die Technik des Überblendens beherrschen. Jede Zeichensoftware verfügt über einen eigenen Pinsel, den du zum Überblenden verwenden kannst – z. B. einen Pinsel mit weicher Kante oder ein Verwischungswerkzeug. Wenn du neu im Bereich der digitalen Kunst bist, musst du zu Beginn ein wenig experimentieren, um herauszufinden, welche Überblendtechnik den gewünschten Look am besten erzielt.

digital zeichnen online© CELSYS,Inc. / Jade Mosch

 

Das ist bei digitalen Tablets zu beachten

Es gibt mehrere wesentliche Merkmale, auf die du bei der Auswahl deines Zeichentabletts achten solltest. Dazu gehören Druckempfindlichkeit, Größe, Schnelltasten und Anschlussmöglichkeiten. Werfen wir einen kurzen Blick darauf, worauf du bei diesen Eigenschaften achten solltest.

 

Druckempfindlichkeit

Die Empfindlichkeit des Bildschirms gegenüber dem Druck des Stiftes bestimmt die Qualität deiner Linien und Schattierungen. Genauso wie du den Druck deines Stifts oder Pinsels auf dem Papier anpassen kannst, um damit die Strichstärke zu verändern, funktioniert dies ebenso mit deinem Grafiktablett. Je empfindlicher der Bildschirm deines Grafiktabletts ist, desto genauer werden auch deine Linien. Die höchste Druckempfindlichkeit liegt bei 8.192 Stufen, der Standardwert liegt bei 4.096.

 

Bildschirmgröße

Die Größe deines Tablets ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Mit einem größeren Bildschirm lässt es sich in der Regel angenehmer arbeiten, jedoch leidet darunter die Transportierbarkeit. Für welche Größe du dich entscheidest, hängt letztlich von deinem Budget ab. Größere Bildschirme sind in der Regel deutlich teurer.

clip studio paint© CELSYS Inc. / Tera Terada

 

Konnektivität

Die verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten sind ebenfalls wichtig zu beachten. Einige Tablets verfügen über integrierte Bildschirme, während andere an einen Computermonitor angeschlossen werden müssen. Wenn du einen festen Arbeitsplatz hast, wirst du wahrscheinlich mit einem kabelgebundenen Tablet gut zurechtkommen. Wenn du aber lieber unterwegs zeichnest, dann ist ein kabelloses Tablet mit Bluetooth-Konnektivität besser geeignet. Kabellose Tablets haben im Vergleich zu kabelgebundenen Geräten einen höheren Preis.

digitale zeichnungen

 

Unsere Top-Empfehlung für digitale Tablets: Samsung Galaxy Tablet S7

Wenn dir ein gutes Preis-Leistungsverhältnis wichtig ist, können wir Anfängern kein besseres Tablet zum Zeichnen empfehlen. Das Samsung Galaxy S7 Tablet ist dünn und leicht und hat ein stromlinienförmiges Metallgehäuse. Mit dem S-Pen, der einen bequemen, natürlichen Griff, eine beeindruckende Druckempfindlichkeit und eine niedrige Latenz aufweist, bist du sofort zum Zeichnen bereit. Mit dem großen 11-Zoll-Display mit einer hohen Auflösung kannst du detaillierte und großflächige Kunstwerke in hoher Auflösung erstellen.

Das Samsung Galaxy S7-Tablet ist außerdem mit vielen der führenden Zeichensoftware-Optionen kompatibel, darunter CLIP STUDIO PAINT, und beim Zeichnen kannst du die Vorteile der Air-Actions nutzen, die der S-Pen bietet. Auf dem S7 ist CLIP STUDIO PAINT bereits vorinstalliert, so dass du die Software 6 Monate lang kostenlos nutzen kannst. Für Einsteiger in die Welt der digitalen Kunst bietet das Samsung Galaxy S7 Tablet alles, was man braucht. Im Gegensatz zu vielen professionellen Zeichentabletts muss das Tablet nicht an einen PC angeschlossen werden, so dass du überall dort zeichnen kannst, wo du möchtest.

Samsung Galaxy Tab S7 hier kaufen.

VORTEILE

  • Hochauflösender Bildschirm
  • Kommt mit einem hochwertigen Zeichenstift
  • Dünn, leicht und dadurch portabel
  • Kompatibel mit führenden Zeichensoftware-Produkten
  • Erschwinglich
  • Gut für Anfänger

NACHTEILE

  • Kein spezielles Zeichentablett

 

Weitere Empfehlungen für das digitale Zeichnen

Das Samsung Galaxy S7-Tablet ist nur eine von vielen erschwinglichen und einfach zu bedienenden Optionen, die Anfängern im Bereich des digitalen Zeichnens zur Verfügung stehen. Nachfolgend findest du eine Liste einiger dieser anderen Optionen mit den dazugehörigen Preisen.

ProduktStylus im Lieferumfang enthalten?Software-KompatibilitätPreis
Apple iPadAb 329,99 USD
Microsoft Surface Pro 7Ab 599,99 USD
Samsung Galaxy Note20Ab 349,99 USD

 

Da sich die Welt in allen Lebensbereichen immer mehr digitalisiert, haben viele traditionelle Künstler immer mehr das Bedürfnis, digitale Kunstformen zu erforschen. Die Frage ist also: Ist digitale Kunst echte Kunst? Unsere Antwort lautet eindeutig ja. Digitale Kunst ist einfach ein anderes Medium, genau wie Collage oder Ölfarbe. Nun solltest du die Grundlagen für das Erschaffen digitaler Kunstwerke kennen und wissen, was traditionelle Künstler über digitale Kunst wissen sollten.

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Ist digitale Kunst echte Kunst?

Viele Puristen mögen anderer Meinung sein, aber ja, wir glauben, dass digitale Kunst wirklich echte Kunst ist. In der Tat kann man das digitale Zeichnen als ein weiteres Medium betrachten, genau wie das Zeichnen mit Öl- oder Acrylfarbe.

 

Was sollten traditionelle Künstler über digitale Kunst wissen?

Da es sich um ein weiteres Kunstmedium handelt, gibt es einige Techniken, die traditionelle Künstler beherrschen müssen, darunter die Verwendung von Ebenen, die Handhabung verschiedener Pinsel und das sanfte Überblenden.

 

Ist digitales Zeichnen schwieriger zu lernen als traditionelle Kunst?

Viele würden sogar das Gegenteil behaupten. Das digitale Zeichnen braucht zwar einige Zeit, um es zu beherrschen, aber es kann viel einfacher sein, schöne Zeichnungen zu erstellen. Die Möglichkeit, Fehler schnell zu bearbeiten oder rückgängig zu machen, kann den künstlerischen Prozess erheblich vereinfachen.

 

Ähnliche Beiträge