maus zeichnen

Maus zeichnen – Einfache Anleitung um eine realistische Maus zu malen

Hast du dich jemals gefragt, wie man eine Maus malt? Wenn ja, dann bist du hier genau richtig. Wir haben für dich eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, mit der du in kürzester Zeit eine realistische Maus zeichnen kannst!

 

 

 

Eine Einführung in die Welt der Mäuse

Im Gegensatz zu dem, was die Leute glauben, ist die Maus eine sehr intelligente kleine Kreatur. Mäuse können auf sehr raffinierte Weise miteinander kommunizieren, indem sie ihre Stimme, Mimik und Gerüche benutzen. Mäuse sind sehr einfühlsam und ein hohes Maß an Neugierde. Mäuse sind auch unglaublich ordentliche Tiere, die ihr kompliziertes unterirdisches Zuhause ordentlich halten und über verschiedene Bereiche zum Schlafen, Aufbewahren von Nahrung und für die Toilette verfügen!

maus

 

 

Maus zeichnen – Schritt-für-Schritt Anleitung

Nun, da du ein wenig mehr Wissen über Mäuse weisst, können wir uns daran machen, wie man eine Maus Schritt für Schritt malt.

 

 

Schritt 1: Die grobe Körperform der Maus einzeichnen

Wie immer beginnen wir damit, die grobe Form des Hauptkörpers der Maus zu zeichnen. Wir beginnen eine Tierzeichnung immer mit Hilfsformen und Linien, damit wir die richtigen Proportionen und die Perspektive haben. Wir wollen immer, dass unsere Zeichnungen so realistisch wie möglich sind. Für die Maus verwenden wir eine längliche ovale Form, die horizontal in der Mitte deiner Zeichenfläche liegt

Das Wichtigste in diesem ersten Schritt ist, dass du viel Platz um deinen ovalen Hauptkörper herum lässt, denn wir werden diese Form weiter ausbauen.

maus malen schritt 01

 

Schritt 2: Die Ohren der Maus skizzieren

In diesem Schritt legen wir die Hilfsformen für die Ohren unserer Maus fest. Beginne damit, eine eiförmige ovale Form zu zeichnen, die leicht angewinkelt zur Rückseite deines Hauptkörpers ist. Idealerweise sollte dieses Oval etwa ein Drittel des Weges in das Hauptkörperoval hineinreichen und nur die obere Ecke sollte über den Hauptkörper hinausragen.

maus malen schritt 02

Wiederhole den gleichen Schritt mit einem kleineren Oval im gleichen Winkel wie das zuvor gezeichnete Oval. Du möchtest, dass dieses kleinere Oval vor dem größeren sitzt, und dass mehr davon oben aus dem Hauptkörper-Oval herausragt.

Am Ende dieses Schrittes solltest du zwei Ovale auf deinem Hauptkörper haben, die die Ohren unserer Maus darstellen.

maus malen schritt 02a

 

Schritt 3: Die Augenform der Maus einzeichnen

Dieser dritte Schritt ist ein weiterer sehr einfacher Schritt. Alles, was du tun musst, ist einen kleinen Kreis direkt vor und unter den beiden Ohren zu zeichnen – innerhalb des ovalen Hauptkörpers. Du kannst diesen Kreis ganz leicht oval machen, in die entgegengesetzte Richtung zu den Ohren gewinkelt. Dieser kleine Kreis wird die Hilfsform für das Auge der Maus sein.

maus malen schritt 03

 

Schritt 4: Die Nase der Maus grob einzeichnen

Für diesen Schritt musst du einen noch kleineren Kreis verwenden, um die Nase der Maus einzuzeichnen. Finde den zentralen Punkt am vorderen Ende des Körperovals und zeichne den kleinen Kreis direkt darunter. Du möchtest, dass der größte Teil des Kreises außerhalb des Körperovals liegt.

Am Ende dieses Schrittes solltest du sehen, wie deine Maus zum Leben erwacht. Das Resultat sollte in etwas so aussehen:

maus malen schritt 04

 

Schritt 5: Grundform des Schwanzes einzeichnen

In diesem Schritt legen wir die Hilfslinie für den Schwanz der Maus fest. Beginne die Schwanzlinie direkt unter dem hinteren Punkt des Hauptkörperovals. Idealerweise sollte die Linie wie eine „2“ gebogen sein.

Während du willst, dass die Schwanzform eine „2“ darstellt, willst du, dass sich das Ende nach unten verjüngt.

maus malen schritt 05

 

Schritt 6: Die grobe Fussform der Maus skizzieren

In Schritt 6 beginnen wir, die Hilfslinien für die Füße zu zeichnen. Aus dieser Perspektive können wir nur drei der vier Füße sehen. Beginne mit dem hinteren Bein und zeichne eine gebogene Linie von der Unterseite des Hauptkörperovals. Beginne die Linie ein wenig weiter unten vom Schwanz. Füge eine zusätzliche Zehe zu diesem hinteren Fuß hinzu.

Du kannst die gleichen Schritte für den vorderen Fuß durchführen, indem du zwei zusätzliche Zehen hinzufügst. Der hintere vordere Fuß besteht dann nur noch aus zwei kleinen Zehen, die herausragen.

maus malen schritt 06

 

Schritt 7: Silhouette der Maus zeichnen

Nun, da wir alle Hilfslinien gezeichnet haben, ist es an der Zeit die Silhouette deiner Maus zu zeichnen. Mit einem dunkleren Bleistift kannst du nun die Form deiner Maus fein zeichnen. Beginne mit dem vorderen Ende deiner Maus, zeichne um den Nasenkreis herum und verbinde ihn mit dem ovalen Hauptkörper mit einer leichten Einbuchtung über der Nase. Nimm die durchgezogene Linie von der Nase auch nach unten und führe sie in das Körperoval ein, um eine Mundlinie zu erstellen. An der Kante des Körperovals nimmst du die Linie wieder nach unten und tauchst sie leicht ein. Du kannst den Ohr-Ovalen ziemlich genau folgen, aber schließe die Unterseite des vorderen Ohrs nicht an.

Sobald du das Gesicht mit einer festen Linie umrissen hast, werden die restlichen Umrisse aus kurzen Strichen bestehen, um den Eindruck von Fell zu vermitteln. Du möchtest, dass diese kurzen Striche der Richtung des Mauskörpers folgen und sich zum Rücken hin biegen. Je näher du dem Rücken kommst, desto länger kannst du die Striche machen.

Wenn du in der Nähe der Schwanz-Hilfslinie angekommen bist, lasse an beiden Enden eine ähnliche Breite stehen, ohne das Fell noch mit dem Schwanz zu verbinden. Füge ein zusätzliches Nasendetail hinzu, indem du eine gewickelte Kurve innerhalb des Nasenkreises zeichnest.

maus malen schritt 07

 

Schritt 8: Den Schwanz und die Füsse zeichnen

Nun, da wir die allgemeine Form unserer Maus skizziert haben, ist es an der Zeit, den Schwanz und die Füße fein zu zeichnen. Beginne mit der Lücke im Fell, die du auf der Rückseite deiner Maus gelassen hast. Zeichne die Hilfslinie des Schwanzes nach, wobei du auf beiden Seiten gleich viel Platz lässt. Achte darauf, dass dein Schwanz an einem scharfen Punkt endet.

Zeichne auf die gleiche Art und Weise um die Hilfslinien für die Füße herum. Sobald du deine Zehen umrissen hast, kannst du einen scharfen, spitzen Nagel auf alle Zehen zeichnen. Diese Nägel sollten leicht nach unten gebogen sein.

Am Ende dieses Schrittes sollte deine Maus Gestalt annehmen und etwa so aussehen!

maus malen schritt 08

 

Schritt 9: Detaillierung der Gesichtszüge der Maus

In diesem Schritt fügen wir Details zu den Ohren, Augen und der Nase hinzu. Beginne damit, die Augen zu definieren. Zeichne um den Augenkonstruktionskreis herum, um die Pupille des Auges zu erstellen. Als Nächstes fügst du einen weiteren Kreis um diesen inneren Kreis hinzu, mit einer leichten Ausbuchtung an der Vorderseite. Für die Schnurrhaare kannst du freihändig mehrere leicht gebogene Linien auf beiden Seiten des Mäusegesichts zeichnen.

Tipp: Die Schnurrhaare auf der nicht sichtbaren Seite des Gesichts sollten so nach oben gezeichnet werden, dass sie aus dem aktuellen Winkel der Maus sichtbar sind.

Für die Ohren kannst du freihändig eine geschwungene Linie zeichnen, die der Form des Innenohrs folgt, aber kurz vor dem Eintauchen auf der Rückseite endet. Zeichne noch zwei weitere kleine geschwungene Linien ganz unten am großen Ohr, um mehr Tiefe hinzuzufügen. Für das hintere Ohr kannst du einfach eine kleine Linie zeichnen, die sich in der Mitte nach oben wölbt.

maus malen schritt 09

Sobald du mit diesem Schritt fertig bist, kannst du alle deine Hilfslinien und Formen radieren.

 

Schritt 10: Das Fell malen

Der beste Weg, um das Fell zu zeichnen, ist an der Nase. Beginne mit einer Mischung aus kurzen und langen geschwungenen Strichen, die mit der allgemeinen Form des Mauskörpers fließen. Du möchtest, dass die Felllinien eine kontinuierliche Welle bilden, anstatt eines chaotischen Haufens.

Tipp: Nutze die Form und die Kurven des Mauskörpers, um die Kurve des Fells herauszufinden.

Für ein realistischeres Detail zeichnest du Fell, das bis in und um das Ohr reicht. Und geschwungene Linien um den Schwanz und die Füße als zusätzliches Detail. Diese Details können sowohl Punkte, kurze Linien als auch lange Striche sein.

maus zeichnung

Obwohl wir uns mit diesem Zeichentutorial der Ziellinie nähern, solltest du den Prozess der Detaillierung nicht überstürzen. Es ist dieser Teil des Prozesses, der deiner Maus Leben einhauchen wird, also nimm dir Zeit. Um dir dabei zu helfen, die Richtungen des Fells richtig zu bestimmen, haben wir einige Pfeile auf diesem Bild eingezeichnet. Insgesamt können die Fellrichtungen am Körper der Maus in drei Teile aufgeteilt werden.

maus malen schritt 09

 

Schritt 11: Hinzufügen von Details und Schattierungen

Als erstes färbst du in diesem letzten Schritt die Iris des Auges schwarz. Du kannst drei kleine weiße Abschnitte lassen, die als Lichtreflexe dienen. Als Nächstes fügst du mit einem dunkleren Stift oder einem Pinsel deiner Maus eine sanfte Schattierung hinzu. Wenn du schattierst, folge der gleichen Richtung des Fells, um den Fluss zu betonen. Wenn du für dieses Tutorial einen Bleistift auf Papier verwendest, kannst du ein Wattestäbchen benutzen, um die Schattierung zu verwischen. Wenn du ein Zeichentablett verwendest, kannst du einfach einen Verdunkelungspinsel benutzen.

maeuse zeichnen

Es gibt einige sehr wichtige Stellen zum Schattieren, um deiner Mauszeichnung den letzten Schliff an Realismus zu geben. Füge etwas Schattierung entlang der Außenkante der Ohren, auf der Oberseite der Füße, hinter den Ohren und entlang des Rückens, sowie entlang des Schwanzes hinzu. Lass die Unterseite des Mundes, die Innenseite des Ohres und die Nase ohne Schattierung.

Du kannst das Fell noch realistischer wirken lassen, indem du mit der scharfen Kante deines Radiergummis dünne Fellstriche in die gleiche Richtung wie die Felllinien radierst.

maus malen

 

Damit sind wir am Ende unseres Mäuse Zeichentutorials angelangt. Wir hoffen wirklich, dass es dir gefallen hat, du mit deiner Maus zufrieden bist und du inspiriert bist, weiter zu zeichnen und zu kreieren!

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Ist das Maus zeichnen auch für Anfänger möglich?

Es ist sehr einfach zu lernen, wie man eine Maus zeichnet. Wenn du unserem Tutorial folgst, werden wir dir helfen, Schritt für Schritt zu lernen, wie man eine Maus zeichnet. Wir machen es jedem Künstler leicht zu lernen, wie man eine Maus zeichnet.

 

Erleichtern Hilfslinien das Maus malen?

Ja. Wir verwenden immer Hilfslinien in allen unseren Mauszeichnungen und anderen Tierzeichnungen. Hilfslinien sind großartig, weil sie dir helfen, die richtigen Proportionen und Dimensionen in deiner Zeichnung zu finden, bevor du anfängst, alle Details hinzuzufügen.

 

Kann ich auch ein Grafiktablet für das Maus zeichnen verwenden?

Natürlich kannst du das. Unser Tutorial ist so gestaltet, dass alle Künstler es leicht nachvollziehen können, unabhängig von dem Medium, das du verwendest. Wir sind stolz darauf, das Zeichnen einer Maus in jedem Medium leicht zu machen.

 

Ähnliche Beiträge